Tennis Zweidorf


Direkt zum Seiteninhalt

Über Uns

Verein



  • Die Idee zur Gründung eines Tennisvereins wurde im April/Mai 1978 geboren.
  • Am 10. Januar 1979 fand die Gründungsversammlung statt.
  • Im August 1979 waren die ersten beiden Plätze fertig gestellt, und es konnte der Spielbetrieb beginnen.
  • Da die Zahl der aktiven Mitglieder stetig zunahm, wurden am 1.Oktober 1988 zwei weitere Plätze eingeweiht.
  • Im Jahr 2000 wurde dann das neue Vereinshaus fertig gestellt.
  • Heute hat die Tennisabteilung 165 Mitglieder (100 Erwachsene u. 65 Jugendliche).
  • Großer Wert wird auf eine gute Jugendarbeit gelegt, die der Verein mit Zuschüssen zum Jugendtraining unterstützt.
  • Die Saison beginnt jährlich mit einem Schleifchenturnier, und nach den Punktspielen werden die Vereinsmeisterschaften für Jugendliche, Damen, Herren, Doppel und Mixed durchgeführt.
  • Nicht nur für Punktspieler, sondern auch für Freizeitspieler, bietet der TSV Zweidorf Spaß am Tennissport und Geselligkeit bei verschiedenen Veranstaltungen.
  • Im April 2011 wurde für einen Platz eine Flutlichtanlage errichtet.
  • Am 01.01.2016 wurde aus der Tennisabteilung, nach der Fusion des TSV Zweidorf mit dem TSV Wendeburg, die selbstständige Abteilung Tennis Zweidorf im TSV 1896 Zweidorf-Wendeburg e.V.



Einsatz von Solarenergie beim TSV Zweidorf Tennis, Synergie sportlicher
Betätigung und aktiver Beitragsleistung zum Umweltschutz


Hinsichtlich der Energiegewinnung für die notwendige Warmwasseraufbereitung während der „Freiluftsaison“ setzt die Tennissparte des TSV Zweidorf ab Mai 2008 innovativ auf die Sonne als Energiequelle der Zukunft.
Auf diese Art und Weise können generell jährlich 50% bis 65% des Warmwasserbedarfs mittels Solarenergie gedeckt werden.
Für die Sommerzeit, d.h. in der Haupt-Tennis/Freiluftsaison, wird es sogar möglich sein, den gesamten Warmwasserbedarf über die Solaranlage zu decken.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü